Wurzeln selber entfernen, mit der Rayco RG 13 Serie 2

Alle Wurzelfräsen werden mit einem hoch­belastbaren Rahmen, höhen­verstellbaren Hand­griffen und einer pulver­beschichteten Lackierung produ­ziert. Sicherheits­abschaltungen und CE-Erklärung verstehen sich bei Rayco von selbst.

Qualitätskomponenten bis ins Detail, Benzinmotoren von Honda und Kohler und die bestmöglichen Filtersysteme sorgen für eine unübertroffene Lang­lebigkeit.

Alle Bedienelemente der RG 13 Serie II Stubben­fräse befinden sich für eine sichere und einfache Bedienung zentral am Hand­griff. Die Bedienung ist intuitiv und innerhalb weniger Minuten erlernt – ein großer Vorteil ins­besondere in der Vermietung.

Wird die Motor­drehzahl erhöht schaltet sich über eine Flieh­kraft­kupplung automatisch das Fräs­rad ein. So entsteht ein schonender Kraft­schluss welcher dann die Leistung über 2 Keil­riemen auf das Fräs­rad überträgt. Das geringe Gewicht, die Trage­griffe und die kompakten Ab­maße sorgen für höchste Flexibilität.

 

  • Gewicht 119 kg
  • Länge 202,60 cm
  • Breite 63,50 cm
  • Höhe 127,00 cm
  • Fahrantrieb geschoben Motor 13 PS Honda, 1 Zylinder
  • Tankinhalt 6,5 Liter
  • Kupplung Fliehkraft
  • Fräsrad 28 x 1 cm
  • Fräszähne 8 Stück
  • Frästiefe 33 cm
  • Fräshöhe 56 cm
  • tandardausstattung justierbarer Griff
  • Totmannschaltung
  • Feststellbremse
  • Handstarter
  • Zurrösen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt